Unser Vorsitzender Jan Niklas und unser Schatzmeister Nils waren heute Abend auf dem Neujahrsempfang der MIT Hochtaunus eingeladen. Nach einem Grußwort von unserem Oberbürgermeister, der zahlreiche interessante Ausblicke auf die Stadtentwicklungspolitik bezüglich des Wohnungsbaus und der Gewerbeflächen für das kommende Jahr gab, aber auch die überregional herausragende wirtschaftliche Position Bad Homburgs hervorhob, hielt der MIT-Bundesvorsitzende Carsten Linnemann einen großartigen Vortrag über das Einbringen von mittelstandsfördernder Politik innerhalb der CDU mit spannenden Beispielen und interessanter Diskussion zum Abschluss. Er ging unter anderem näher auf die Flüchtlingssituation als Herausforderung und große Chance für den deutschen Arbeitsmarkt, aber auch auf den Umgang und die Auswirkungen des Brexits für mittelständische Betriebe näher ein. Als Bundesvorsitzender lieferte er des Weiteren interessante und vor allem tiefe Einblicke in die aktuelle Wirtschaftspolitik auf Bundesebene und die Arbeit in der großen Koalition. Das setzt Maßstäbe! Wir freuen uns auf mehr.

« Junge Union weiter für Bau von Club und Kino!